Neuigkeiten

Liebe Kunden,ab Mittwoch, den 13.05.2020 dürfen Hamburger Gastronomen wieder ihre Türen öffnen.Somit können Sie wieder unseren Mittagstisch von12.00 Uhr bis 15.00 Uhr nutzen. Ihr Da Noi Team... weiterlesen
Mit einem gemeinschaftlichen Lieferservice, der die Geschäfte rund um die Frohmestraße, der Wählingsallee und dem Glißmannweg abdeckt, haben Sie die Möglichkeit auch von zu Hause aus einzukaufen.   Ganz ohne Versandkosten können Sie dank der ehrenamtlichen Boten-Feen und Boten-Helden – unabhängig ob Sie zu einer Risikogruppe gehören – weiterhin in Ihren Lieblingsgeschäften einkaufen und müssen dafür nicht den Laden betreten.   Wie Sie den Service beanspruchen können: Kontaktieren Sie das Geschäft bei dem Sie etwas... weiterlesen
Liebe Kundinnen, liebe Kunden, um Ihre Gesundheit und die der Menschen, die in unserem Viertel arbeiten zu sichern, bleiben viele unserer Geschäfte auf Weisung des Hamburger Senats bis auf Weiteres geschlossen. Damit Sie nicht ganz auf Ihre liebsten Geschäfte und Restaurants verzichten müssen, informieren wir Sie  gerne auf dieser Seite über alternative Einkaufsmöglichkeiten indem wir Ihnen eine Übersicht geben, in welchen unserer Geschäfte Sie Bestellungen per E-Mail, Telefon, Onlineshop sowie über Kunden- bzw. Lieferservices etc.... weiterlesen
seit dem 01.01.2020 widmet sich die Zum Felde BID Projektgesellschaft mbH im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg dem Quartiersmanagement in und rund um die Frohmestraße. Das gemeinschaftliche Ziel ist es, mit Unterstützung und Aktivierung der Gewerbetreibenden und Grundeigentümer die Attraktivität des übergeordneten Zentrums zu erhöhen, den Standort zu stärken und den Bekanntheitsgrad als attraktiven Einkaufs- und Verweilstandort in der Öffentlichkeit zu steigern.Mit diesem Zielvorhaben setzt sich die Quartiersmanagerin, Frau Annika Saß, aktiv für den... weiterlesen
Nähere Informationen finden Sie hier!... weiterlesen
  Ab sofort finden Sie den Schnelsen Kalender 2018 im jeden Geschäfts das Mitglied vom Herz von Schnelsen ist. Der Kalender wurde in Zusammenarbeit mit dem Schnelsen Archiv erstellt. Den Kalender können Sie für € 5,- in diesen Geschäften kaufen.... weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.